• EXPEDITION PETER PAN
  • EXPEDITION PETER PAN
  • EXPEDITION PETER PAN
  • EXPEDITION PETER PAN
  • EXPEDITION PETER PAN
EXPEDITION PETER PAN – Fünf Erwachsene betreten im Business-Outfit die Bühne. Sie sind verunsichert, weil sie seit Wochen von seltsamen Träumen und Gedanken heimgesucht werden. Zudem haben sie ihre Fantasie verloren. Da hilft nur noch Peter Pan! Er nimmt die fünf Erwachsenen als unsichtbarer Gastgeber an der Hand und führt sie dahin, wo er zu Hause ist: ins Nimmerland. Dort, im Reich zwischen Schlafen und Wachen, kann alles geschehen. So hauchen die fünf Erwachsenen ihrer Lust und ihrem Mut zu grossen Träumen neues Leben ein und Nimmerland wird zum grössten Abenteuer ihres Lebens. An diesem Ort geschehen die verrücktesten Dinge und langsam beginnen die fünf Erwachsenen sich zu erinnern, wie man vom Boden abheben kann.

EXPEDITION PETER PAN reisst das Publikum nicht nur mit Musik, Gesang, Tanz und Spezialeffekten mit, sondern auch mit der einen oder anderen Überraschung, die Peter Pan für die verstaubten Erwachsenen in petto hat. Das Stück eignet sich für alle, die mit Erwachsenen zu tun haben, selbst erwachsen sind oder vorhaben, es einmal zu werden.

Lebkuchen verzieren
Vor der Familienvorstellung am Mi 13. Dez. 2017 um 18 Uhr sind alle Kinder mit ihren Familien herzlich eingeladen, unter fachkundiger Anleitung der Zuckerbäckerei Obertor, in der Café Bar einen Lebkuchen zu verzieren. Für diesen besonderen Anlass öffnet das Theater Chur die Türen bereits um 15 Uhr. Ein gemütlicher Nachmittag mit Tee und Punsch steht bevor. Bitte melden Sie sich für das Lebkuchen verzieren per Mail an kasse@theaterchur.ch an. Wir freuen uns auf einen besinnlichen Nachmittag.