• LANGER SAMSTAG
  • LANGER SAMSTAG
  • LANGER SAMSTAG
LANGER SAMSTAG – Immer am zweiten Novemberwochenende verwandelt sich Chur in ein kulturelles Tollhaus: Insgesamt 19 Häuser gestalten am Sa 11. Nov. gemeinsam den 11. LANGEN SAMSTAG und erwarten das Publikum mit 78 Programmpunkten in über 200 Einzelvorstellungen. Das Theater Chur zeigt ein vielseitiges Programm für Gross und Klein:

13 / 21 Uhr
CIRCO EL GRITO: 20 DECIBEL
Am Langen Samstag kommt der Circo El Grito mit seiner international gefeierten Show ans Theater Chur. Eine Explosion aus Fantasie und Freiheit, Provokation und Schönheit. Eine Reise in ein fantastisches poetisches Universum aus Luftakrobatik, Pistolero-Tricks, Tanz und Jonglage.
Für Erwachsene sowie Familien mit Kindern ab 6 Jahren.
Ort: Saal
Dauer: 60 Min.

Von und mit: Fabiana Ruiz Diaz und Giacomo Costantini
Inszenierung: Louis Spagna
Technik: Domenico De Vita
Produktion: Circo El Grito
Koproduktion: Espace Catastrophe (BE), Mirabilia (IT), Sosta Palmizi (IT) Realizzato col sostegno del Ministère de la Communautè Francaise (BE)

14.30 / 16.30 Uhr
FIGURENTHEATER: DAS BUCKLIGE MÄNNLEIN
Das Volkslied vom buckligen Männlein handelt von einem Tunichtgut, der unaufhörlich dafür sorgt, dass etwas ganz und gar nicht rund läuft! In ihrem neuen Stück erzählt Margrit Gysin, 2017 mit dem Schweizer Theaterpreis ausgezeichnet, humorvoll vom alltäglichen Scheitern.
Für Kinder ab 3 Jahren.
Ort: Café Bar
Dauer: 30 Min.

Spiel: Margrit Gysin
Regie/Beratung: Silvana Gargiulo
Bühne/Figuren: Michael Huber, Margrit Gysin
Kostüm: Yvonne Hänzi
Instrumentenbau: Vincent Mundschin

15 / 18 Uhr
WAKOUWA TEATRO: VERY LITTLE CIRCUS
Ein Zirkus ohne Sägespäne, Tiere, Artisten, gar ohne Zelt? Naïma Bärlocher und Gerardo Tetilla von Wakouwa Teatro brauchen keine Manege. Mit Musik, Jonglage und weiteren Überraschungen entführen sie das Publikum in die Faszination des Zirkus und die Poesie des Clowns - very little circus ganz gross.
Für ein Publikum jeden Alters.
Ort: Saal
Dauer: 30 Min.

Von & mit: Naïma Bärlocher und Gerardo Tetilla
Technik: Rosario Ilardo

15.30 / 17.30 Uhr
FIGURENTHEATER: DAS AFFENTHEATER
Mit ihrer tragbaren Figurentheaterbühne erzählt Margrit Gysin tierisch komische und zugleich urmenschliche Geschichten mit Affen, die von der Schule, von Freundschaften und von Geheimnissen handeln.
Für Kinder ab 3 Jahren.
Ort: Café Bar
Dauer: 15 Min.

Auf dem Theaterplatz gibt es von 12 bis 23 Uhr Suppe sowie süsse oder herzhafte Crêpes, frisch zubereitet vom Café Bar-Team.

17 Uhr
SCHAMAROPER-POPER
Der 11. LANGE SAMSTAG findet am 11.11. statt, dem traditionellen Fasnachtsauftakt. Grund genug für den Verein Langer Samstag, die Churer Guggamusik Schamaroper-Poper anlässlisch ihres 25-jährigen Vereinsjubiläums mit mehreren Platzkonzerten ins Programm einzubauen.
Ort: Theaterplatz

www.langersamstag.ch