• CANZIANO: SINGEN VERBINDET GENERATIONEN
CANZIANO: SINGEN VERBINDET GENERATIONEN
Und Ausserdem / Konzert
GEMISCHTER BÜNDNER SENIORENCHOR CANZIANO!
Unter diesem Motto konzertieren zwei junge Chöre.

Das Projekt Gemischter Bündner Seniorenchor CANZIANO wurde im 2009 von der Pro Senectute Graubünden lanciert. Geplant war im Jahr 2010 mit singfreudigen Seniorinnen und Senioren ein paar Konzerte aufzuführen. Weil aber der Erfolg so gross war, wurde beschlossen, weiter gemeinsam zu singen und zu musizieren. Heute besteht der CANZIANO aus ca. 130 Sängerinnen und Sänger und einem kleinen Instrumentalensemble. Zu den Proben die einmal im Monat stattfinden, reisen die Sängerinnen und Sänger aus allen Regionen des Kantons; vom Unter- und Oberengadin, aus Mittelbünden bis Avers, das Prättigau, Davos, der Surselva inkl. Lugnez sowie dem Churer Rheintal an. Gesungen werden Lieder in allen vier Landessprachen.

Der Chor d’affons Surselva existiert seit dem Jahr 2004. Er besteht aus ca. 60 Sängerinnen und Sänger im Alter von 7 bis 16 Jahren welche aus der ganzen Surselva kommen. Die Idee der Gründung des Chors war, bei den Kindern die Freude am Singen zu wecken und gemeinsame Auftritte zu realisieren. Gleichzeitig lebt die Hoffnung, dass diese Kinder später einmal die sich lichtenden Reihen der Dorfvereine auffüllen. Das Repertoire ist sehr breit und besteht aus Volksliedern, Singspielen oder Musicals in verschiedenen Sprachen und Stilrichtungen.